Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Lebensqualität unter Hormontherapie

 

Herzlich Willkommen zu unserer Umfrage über die Lebensqualität von Trans*personen unter Hormontherapie.  Vielen Dank, dass Sie den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Wir würden uns sehr freuen, wenn sie die folgenden Fragen ehrlich beantworten. Um die Befragung zu starten, müssen Sie die Einverständniserklärung bestätigen. 

 


 

Im Zuge einer Studie an der Universitätsklinik für Gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck wird ein Fragebogen (iTransQol) validiert, welcher zur Erhebung der Lebensqualität von Trans*Personen unter geschlechtsangleichender Hormontherapie verwendet werden soll. Um diesen Fragebogen zu validieren, ist das Ausfüllen von drei zusätzlichen Fragebögen (SF-36, GAD-7, PHQ-9) nötig. Bei der Umfrage können Trans* Personen, aber auch Cis*Personen (Personen, bei denen das angeborene Geschlecht mit der Geschlechtsidendität übereinstimmt) teilnehmen. Voraussetzungen sind die Volljährigkeit der Teilnehmer*Innen und bei Trans*Personen, dass sie sich in einer geschlechtsangleichenden Hormontherapie befinden oder eine solche geplant ist.

Für die Cis*Personen: es ist völlig normal, dass ihr einige Fragen nicht beantworten könnt. Bitte einfach soviel ausfüllen, wie ihr es für richtig haltet und sonst einfach " kann ich nicht beantworten" ankreuzen.


© Medizinische Universität Innsbruck - Impressum